Viele Fachanalysen in solchen Gebieten wie Konformität, Recht und Finanzen umfassen Sammlung der Informationen bezüglich Arbeitnehmer, Unterauftragnehmer, Lieferanten, Kunden, Vertreiber oder anderer Unternehmen mit den Beziehungen zum Kunden.

Die Art der Methoden von Informationssammlung, welche im Rahmen von Ermittlung aus offenen Datenquellen (Open Source Intelligence – „OSINT“) verwendet werden, entwickelt sich schnell und die zurzeit zugänglichen Informationsquellen sind völlig unterschiedlich im Vergleich zu diesen, die noch vor einigen Jahren bekannt waren. Ferner werden die Regelungen zum Schutz personenbezogener Daten stets geändert, was dazu führt, dass immer weniger Informationen in öffentlich zugänglichen Datenbanken zugänglich sind.

Als ein leitendes Unternehmen des Geschäftsintelligenzsektors in der mittel- und osteuropäischen Region betonen wir bei unserer Arbeitsmethodologie besonders die Informationen, die aus offenen Quellen gesammelt werden. Daher finden sich bei uns viele Experten auf diesem Gebiet.

Um den Erwartungen unserer Kunden entgegenzukommen, entschieden wir uns, unser Angebot mit den OSINT-Schulungen zu bereichern, welche sich an Experten auf den Gebieten von Konformität, Recht und Finanzen richten. Das Ziel der Schulungen ist es, das Wissen über die Methoden von Informationssuche und über die Werkzeuge zur Durchführung effektiver Ermittlung aus offenen Datenquellen aufzuklären und zu erweitern, was zweifellos zur Verbesserung der Arbeitsleistung von Teilnehmern beitragen wird.

Angebot:

Wir schlagen spezialisierte Schulungsveranstaltungen auf dem Gebiet der Informationsermittlung aus offenen Datenquellen mit Fokus auf die Art von zugänglichen Informationen und die Suchmethoden in verschiedenen Staaten vor.

Ferner ermöglichen wir, in Absprache mit dem Kunden, die Anpassung der Schulung an die speziellen Erfordernisse von Zielgruppen. Dies bedeutet, dass, abhängig von besonderen Anforderungen, einige Themen zusätzlich vertieft werden können.

Die von uns angebotenen Schulungen werden sowohl in polnischer, als auch in englischer Sprache geführt.

Vorgeschlagene Themen:

  • Suchmethoden
  • Wo man suchen muss
  • Ermittlungsmethoden – soziale und professionelle Vernetzung
  • Regionale und globale Suchen
  • Maßnahmen zur Beachtung bei der Erkennung von alarmierenden Signalen

This post is also available in: Englisch, Russisch, Polnisch